Herzlich Willkommen

Ab 1. Februar 2020 haben wir eine neue Email-Adresse:   biblio@bibliogruesch.ch

Gemäss Weisung des Kantons bleibt die Bibliothek ab sofort bis zum 30. April geschlossen!

Betreff: Bibliotheksausleihe in Zeiten von Corona

Liebe Kundin
Lieber Kunde

Ausserordentliche Lage
Die Regierung des Kantons Graubünden hat mit der Erklärung der «ausserordentlichen Lage» die Schliessung sämtlicher Unterhaltungsstätten wie Bibliotheken, Archive und weitere Institutionen bis voraussichtlich Donnerstag, 30. April 2020 verordnet.

Das öffentliche Leben ist stark eingeschränkt, der Bundesrat empfiehlt «bleiben Sie zu Hause». Vielleicht möchten Sie in dieser ausserordentlichen Lage mehr Lesestoff als üblich haben. Mit Zustimmung der Gemeindeverwaltung Grüsch und in Abstimmung mit dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) können wir Ihnen eine Ausleihe in beschränktem Rahmen ermöglichen. Genaue Angaben dazu finden Sie im Dokument im Anhang.

Neben dieser Massnahme besteht weiterhin die Möglichkeit, die digitale Bibliothek (www.dibiost.ch) zu nutzen. Nutzen Sie dieses Angebot. Für zusätzliche Fr. 20.— können wir Ihr laufendes Abonnement auf Dibiost aufschalten. Gerne stellen wir Ihnen Ihre Zugangsdaten zu.

Wir wünschen allen gute Gesundheit und freuen uns, wenn wir die Bibliothek wieder im gewohnten Rahmen öffnen können und wir Sie wieder bei uns begrüssen dürfen.

Herzliche Grüsse

Ihre Bibliothekarinnen SungHee Kim und Yvonne Schneller

Bibliotheksausleihe in Zeiten von Corona

Bestellen Sie Ihre Medienauswahl online, per Mail oder, wenn Sie keinen digitalen Zugang haben, per Telefon.

Sie können aus allen Medienarten bestellen. Maximal 10 Medien pro Bestellung.

Wie können Sie bestellen:

  • Sie reservieren über den Online-Katalog auf unserer Webseite (bibliogruesch.ch) mit Ihrem Login die gewünschten Medien.
  • Wenn Sie keine Möglichkeit haben online zu bestellen: Telefonische Bestellungen werden am Dienstag und Donnerstag von 16.00 – 18.00 Uhr entgegengenommen.
  • Medien mit einem grünen Punkt sind verfügbar. Wenn Sie keine Angaben für das Login haben, schreiben Sie uns eine Mail. Wir stellen Ihnen Ihre Zugangsdaten zu.

Abholung der bestellten Medien:

  • Sie werden vorgängig per Mail oder Telefon benachrichtigt, wann Sie die Bestellungen abholen können.
  • Die vorbereiteten Bestellungen können in der Regel am Dienstag und Donnerstag von 16.00 bis 18.00 Uhr im Windfang vor der Bibliothek abgeholt werden. Bitte halten Sie die Abstandsregeln ein.

Medienrücknahme:

  • Während der Abholzeit können die Medien in einer Tragtasche vor dem Eingang deponiert werden. Ausserhalb der Abholzeiten steht die Rückgabebox zur Verfügung (bitte Medien ohne Tasche einwerfen).

Reinigung der Medien in Coronazeiten:

  • Die zurückgegebenen Medien werden drei Tage in Quarantäne gesetzt, nachher wie üblich gereinigt. Erst dann werden die Medien aus Ihrem Konto ausgebucht und Ihnen ein Kontoauszug zugestellt. Mahnungen werden in dieser Zeit keine versandt.

Sie gehören einer Risikogruppe an:

  • Innerhalb der Gemeinde Grüsch: Lieferungen nach Hause nach Vereinbarung
  • Umliegende Gemeinden: Wenn Sie niemanden kennen, der die Medien bei uns abholen kann, können wir Ihnen die Medien (max. 5 Stück) nach Hause schicken. Ein Unkosten-

Beitrag von Fr. 10.– wird bei Ihrem nächsten Bibliotheksbesuch verrechnet.

Wir freuen uns, Ihnen auch in diesen ausserordentlichen Zeiten am Dienstag und Donnerstag von 16.00 bis 18.00 Uhr zur Verfügung zu stehen.

Mail-Adresse: biblio@bibliogruesch.ch

Telefonnummer: 081 325 33 10

 

 

 

 

Unsere Bibliothek besteht seit 1991. Das Angebot wird ständig ausgebaut und aktualisiert. Die Bibliothek Rosengarten bietet Ihnen ein grosses Sortiment an Lesestoff, DVD’s und CD’s. Als Vereinsmitglied tragen Sie dazu bei, dass immer wieder neue Medien für Kinder, Jugendliche und Erwachsene beschafft werden können.  

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Das Bibliotheks-Team

 

Routenplanung starten