Protokoll GV 2019

Protokoll der GV vom Montag, 18. Februar 2019, 19.30 Uhr

in der Bibliothek Rosengarten, Grüsch

Traktandenliste:

  1. Protokoll der GV vom 19. Februar 2018
  2. Jahresbericht des Präsidenten
  3. Jahresrechnung 2018
  4. Bericht der Kassenprüferinnen
  5. Festsetzen Mitgliederbeiträge / Benutzergebühren 2019
  6. Budget 2019
  7. Wahlen: – Kassierin (Neuwahl; Demission Yvonne Schneller infolge  Übernahme der Bibliotheksleitung ab 1.1.2019)

          Präsident, Kassenprüferin (Bestätigungen)

  1. Ehrungen/Verabschiedungen
  2. Mitteilungen
  3. Umfrage

Christoph Nänni begrüsst um 19.40 Uhr 20 MitgliederInnen zur 28. Generalversammlung.

Speziell begrüsst werden die Ehrenmitglieder Berta Hartmann, Kuni Blumer, Andrea Meisser, Urs Giger und Monica Lietha.

Entschuldigt haben sich: Corina Gansner, Rosmarie Niggli, Rosmarie Michel, Ingrid Braun, Renata Virgolin, Elvira Boner.                                           

Es sind 20 Personen anwesend, absolutes Mehr = 11 Stimmen.

Als Stimmenzählerin wird Sabine Nänni gewählt.

Es werden keine Änderungen der Traktandenliste verlangt.

  1. Protokoll der GV vom 19.02.2018

Kernpunkte:

Wahlen              – This Egli wird neu als Aktuar in den Vorstand gewählt

– Magda Balzer (Revisorin) und Yvonne Schneller (Kassierin) werden im Amt bestätigt

Ehrungen:         10 J: Anna Lietha als Bibliothekleiterin und SungHee Kim als Mitarbeiterin und Elvira Boner, ehemals Revisorin, dann Aktuarin

                            15 J: Evi Michel

                            20 J. Kuni Blumer (bekommt Ehrenmitgliedschaft)

Das Protokoll wird einstimmig genehmigt.

  1. Jahresbericht des Präsidenten

Wechsel der Bibliothekleitung

Der Präsident orientiert über den Wechsel in der Bibliothekleitung. Anna Lietha Küng verlässt die Bibliothek mit bestens funktionierenden Arbeitsabläufen und mit zufriedenen Mitarbeiterinnen und einem zufriedenen Kundenstamm.

An der Vorstandsitzung vom 27. August wurde einstimmig Yvonne Schneller zur neuen Bibliothekleiterin gewählt. Sie hat diese Arbeit am 1. Januar dieses Jahres übernommen.

Der Vorstand wünscht Yvonne einen guten Start in der neuen Funktion als Leiterin und freut sich auf die kommenden Jahre!

Rückblick Bibliotheksbetrieb

Das Kerngeschäft, die Ausleihe von Medien, Bücher, Zeitschriften, Hörbücher und DVDs für Erwachsene und Kinder verlief sehr gut. Über 6700 Exemplare davon warten auf unsere Kunden.

Im 2018 waren es insgesamt über 19600 Ausleihen, womit der Abwärtstrend der letzten Jahre deutlich gebrochen werden konnte. Letztes Jahr waren es 17’800 Ausleihen. Über diese Entwicklung sind wir sehr erfreut!

Die Infrastruktur konnte modernisiert werden (Büchertröge).

Veranstaltungen

Der Präsident erinnert an die verschiedenen Veranstaltungen und Angebote vom 2018.

Viermal fand die Bilderbuchanimation mit Sarah Wilhelm statt. Die Besucherzahl wird immer grösser, mit über 50 kleinen und grossen Zuhörern platzt unsere Bibliothek jeweils fast aus ihren Nähten.

Der 1. Schweizer Vorlesetag fand am 23. Mai statt. Zwei Primarschülerinnen erzählten mit dem japanischen Koffertheater Kamishibai (=Bildergeschichte zeigen) Geschichten für Kinder.

Zweimal war Flohmarkt mit Kaffeestube. Das gesellige Beisammensein in der Bibliothek erfreut sich grosser Beliebtheit. Insgesamt konnten wir damit einen Geldbetrag von ca. 1’400.- Fr. für unsere Kasse erwirtschaften.

Am 15. September hat Eliane Barth anlässlich des Jubiläums des Hauses Rosengarten in der Bibliothek vorgelesen. Ein Ohren- und – mit ihren fantastischen Kleidern aus dem Theaterfundus – ein Augenschmaus!

Beim musikalischen Märchentheater „De Ritter Schlötterli im Häxewald“ mit Nilo und Fu im Kellertheater fieberten die Kinder mit dem Ritter und unterstützten ihn kräftig mit dem Schlötterli-Lied.

Die Buchvorstellung für Erwachsene von den Damen der Buchhandlung „bücherlandquart“ fand traditionellerweise wieder kurz vor Advent statt. Anschliessend das Adventsfenster.

Schulen

Zu unserem wichtigen Kundenstamm gehören für uns als gemeinnütziger Verein auch die Schulen!

Es sind dies die Primarschulen Grüsch, Seewis und Fanas, die Sekundarschule Usserfeld sowie die Kindergärten von Grüsch, Seewis und Fanas. Ingesamt also 7 Institutionsstellen mit insgesamt 400 Schülern und 50 Lehrkräften.

Je nach Schulstufe wird die Bibliothek Klassenweise monatlich bis 4-tel jährlich besucht. Insgesamt sind so in der Bibliothek jährlich 2500 Schülerbesuche zu verzeichnen

Dank

– Die Bibliothek ist auf die grosszügige Unterstützung durch die politischen Gemeinden, den Schulverband, Pro Juventute und private Gönner angewiesen. Deshalb werden die Beiträge der Gemeinden Grüsch und Seewis sowie der Pro Juventute, die Spende für einen neuen Büchertrog des Frauenvereins Grüsch und weitere private Spenden herzlich verdankt. Ebenso die grosszügige Untersützung durch Egli Küchenbau bei der Modernisierung vom Innenausau.

Weiterer Dank geht an die MitgliederInnen, die sehr engagierten Mitarbeiterinnen, die Lehrerinnen und Lehrer, die Mitarbeiterinnen des Haus Rosengarten Denise Camenisch und Doris Kühn, die Bibliotheksleiterin und die Vorstandskolleginnen.

  1. Jahresrechnung 2018

Die Kassierin stellt die Jahresrechnung 2018 vor und erklärt die Rückstellungen für Theke etc. und die bereits im Dezember bezahlten Mitgliederbeiträge fürs 2019.

Dem Aufwand von CHF 61‘865.80 seht ein Ertrag von CHF 57‘427.80 gegenüber. Somit schliesst die Rechnung mit einem Verlust von CHF 4‘438.- (Budget minus CHF 7‘860.-).

Im Aufwand 2018 bereits eingerechnet sind die CHF 8‘300.- für die neue Theke (Ausführung Februar 2019).

Die Versandkosten konnten dank digitalem Versand gesenkt werden.

  1. Bericht der Kassenprüferinnen

Magda Balzer und Zita Gander haben die Rechnung 2018 geprüft. Sie danken Yvonne Schneller für ihre grosse Arbeit, loben die übersichtliche und saubere Buchführung und empfehlen die Entlastung von Kassierin und Vorstand durch die Generalversammlung.

Die Rechnung wird einstimmig angenommen.

  1. Mitgliederbeitrag und Benutzergebühren 2019

Sämtliche Beiträge und Gebühren bleiben unverändert.

Die Gebührenordnung wird einstimmig angenommen.

  1. Budget 2019

Das Budget wird von Yvonne Schneller vorgestellt.

Mit dem vorgeschlagenen Budget 2019 resultiert ein Defizit von CHF. 2‘420.-.

Das Budget wird einstimmig genehmigt.

  1. Wahlen

In den ungeraden Jahren werden gemäss Statuten der Präsident und eine Kassenprüferin im Amt bestätigt. Zudem steht infolge Demissionierung die Neuwahl einer Kassierin an.

– Neuwahl (Kassierin)

(Demission Yvonne Schneller infolge Übernahme der Bibliotheksleitung ab 1.1.2019)

Neu gewählt wird einstimmig, ohne Vorbehalte als Kassierin Erika Steiner aus Schiers.

– Bestätigungswahl (Präsident und Kassenprüferin)

Zita Gander als Kassenprüferin und Christoph Nänni als Präsident werden in ihren Ämtern einstimmig, ohne Vorbehalte bestätigt.

  1. Ehrungen / Verabschiedungen

10 Jahre:     Yvonne Schneller

seit 2009 im Vorstand (2003-2009 amtete sie als Revisorin), seit 2012 auch noch Mitarbeiterin in der Ausleihe

Verabschiedung Anna als Bibliotheksleiterin

Der Präsident verabschiedet Anna. In seiner Laudatio schaut er auf die letzten 10 Jahre Bibliothekleitung zurück.

Mit viel Führungsgeschick und Motivation konnte sie 10 Jahre lang auf einer gesunden Vertrauensbasis das kompetente Team leiten.

Seit 25 Jahren ist Anna auch in den Pestalozzi-Bibliotheken in Zürich tätig. Dadurch brachte sie viele Ideen mit. Diverse Veranstaltungen konnten etabliert werden.

Der Präsident präsentiert weiter ein unterhaltsamer Fotorückblick „10 Jahre Bibliothekleitung Anna“.

Anna wird die Urkunde zum Ehrenmitglied überreicht!

Da Anna auch künftig unser Verein unterstützen möchte, erhält sie künftig eine Aufforderung zur Einzahlung des Mitgliederbeitrages (Gönnerbeitrag).

  1. Mitteilungen

Statistik                     

Der Präsident stellt einige Zahlen aus der von Evi Michel erstellten Statistik vor:

–       aktive Nutzer gem. Datenbank: 927 davon 260 Schüler

–       17 Neueintritte

–       Medienausleihe ist mit 19‘693 Ausleihen wiederum gestiegen (2017: 17‘386 (+12%)

–        Unser Angebot umfasst: total 6‘790 Medien (2017: 6678)

          davon Druckschriften: 5‘407

          davon AV-Medien: 1‘383 (audiovisuelle Medien)

–        Neuanschaffungen total 748 also etwas mehr als 10%

Jahresprogramm 2019:

Das Jahresprogramm zeigt keine ausserordentlichen Ereignisse. Es wird wie immer auf unserer Homepage publiziert.

Im Januar 2019 fand ein Brainstorming statt (Vorstand und Team). Die Umsetzung vom Ideenpool erfolgt ab 2020.

Bautätigkeit im Haus Rosengarten:

Platz und Mauer wurde fertiggestellt. Es ist sehr schön gekommen und bietet auch für unseren Verein einen guten Rahmen für Aussenanlässe.

2019: Isolation Estrichboden. Neue Heizung (Anschluss an Pelletsheizung vom Schulhaus). Optional Sanierung alter Rossstall und Ausbauarbeiten Fundus.

  1. Umfrage

Magda Balzer weist darauf hin, dass bei ihr die per E-Mail zugestellte Einladung in Spam- Ordner gelandet sei. Per Zufall hätte sie die Einladung entdeckt. Ein Inserat im Amtsblatt mit kurzer Mitteilung könnte hier Abhilfe schaffen.

Der Vorstand bestätigt die Spam-Mail Problematik und ist bereits zusammen mit der Informatik dran, das Problem zu lösen. Zwischenzeitlich werden wichtige Mitteilungen auch noch im Amtsblatt publiziert.

Urs Giger hat festgestellt, dass unser Internetauftritt nicht mehr überall aktuell ist.

Vorstand und Team aktualisieren die Inhalte zeitnah.

Der Präsident dankt allen fürs Erscheinen, Paula für das besorgen der schönen Blumen, und Sabine fürs Stimmenzählen und schliesst die GV um 21:05h mit einem Zitat von Marcus Tullius Cicero, römischer Politiker und Philosoph, 63 v. Chr.

 

„Wenn du einen Garten und eine Bibliothek hast, wird es dir an nichts fehlen„.

Der Aktuar: This Egli

Präsenzliste GV 18. Februar 2019

Christoph Nänni

This Egli

Andrea Meisser, Ehrenmitglied

Berta Hartmann, Ehrenmitglied

Magda Balzer

Sarah Wilhelm- Müller

Silvia Müller

Urs Giger, Ehrenmitglied

Sabine Nänni

Jürg Lietha

Marieli Lietha

Monica Lietha, Ehrenmitglied

Elsa Niggli

Kuni Blumer, Ehrenmitglied

Paula Giger

Evi Michel

Anna Lietha

SungHee Kim

Erika Steiner

Yvonne Schneller

Elvira Boner